.

Pressearchiv 2013

Hier finden Sie die Presseartikel für das laufende Jahr über KopF e.V. das kommunalpolitische Frauennetz im Kreis Plön.

 


Der Reporter
20.03.2013

PDF Datei download"Politik sucht Frauen"

Plön. Kathrin Heintz vom Kommunalpolitischen Frauennetz (KopF) Kreis Plön zeigte sich zufrieden: Mit gut 70 Teilnehmern der Politikmesse „Politik sucht Frauen“ hatten sich ihre Erwartungen mehr als erfüllt.


 

Probsteier Herold
12.03.2013

PDF Datei download"Politik sucht Frauen" lädt in die Kreisverwaltung Plön ein

Kathrin Heintz vom Kommunalpolitischen Frauennetz (KopF) freut sich auf viele Besucherinnen der Politikmesse.

 


Kieler Nachrichten
05.03.2013

PDF Datei downloadPolitikmesse ermuntert Frauen zu mehr Engagement

Selent/Kreis Plön. Das Kommunale Frauennetz Preis Plön (KopF) bestätigte auf seiner Jahreshauptversammlung din Selent Kathrin Heintz (Passade) als Vorsitzende.

 


Ostholsteiner Anzeiger
27.02.2013

PDF Datei downloadMehr Frauen in die Politik

Messe der Plöner Kreisverwaltung soll Frauen dazu ermutigen, sich polotisch stärker zu engagieren

 


Kieler Nachrichten
27.02.2013

PDF Datei downloadMehr Frauen in die Politik

Messe will neue Wege für Mitarbeit aufzeigen

 


Kieler Nachrichten
21.02.2013

PDF Datei downloadOffensive gegen das "Lila-Latzhosen-Image"

Gleichstellungsbeauftragte setzen auf neues Konzept für den Frauentag

 


WIR in Schleswig-Holstein
Mitteilungsblatt für alle, die ihr Leben aktiv gestalten Heft 1/2013

PDF Datei download„Mehr Frauen in die Politik!“ – Kommunalpolitisches Frauennetz engagiert sich seit über zehn Jahren

Das Kommunalpolitische Frauennetz Kreis Plön e.V. kurz „KopF e.V.“, blickt nun schon auf mehr als zehn intensive Arbeitsjahre zurück, getreu dem gemeinsamen Ziel:
Mehr Frauen in die Politik!



  • PDF
  • Sie können diese Seite versenden/ empfehlen
  • Druckversion dieser Seite

Einladung:

Seminar "Nicht das Amt ist entscheidend, sondern die Sichtbarkeitam Samstag, 17. Juni 2017 von 10 – 17 Uhr im Preetzer Ratssaal (Bahnhofstraße 27). 

Gefördert durch:

gefördert durch das Ministerium für Soziales, Gesundheit, Wissenschaft und Gleichstellung

Powered by Papoo 2012 65704 Besucher