.

Veranstaltungen Archiv

2014

01. November 2014

Seminar: Sie kam, sah und siegte!

Beruflichen und privaten Erfolg durch Persönlichkeit


Zielgruppe: Politisch und gesellschaftlich aktive Frauen, die noch selbstbewusster und selbstsicherer werden und dabei in ihrer Persönlichkeit wachsen wollen.


Inhalt: Selbstsicheres Auftreten - gepaart mit einer überzeugenden Kommunikation - ist eine gute Basis für Ihren politischen, beruflichen, ehrenamtlichen oder persönlichen Erfolg! Egal, ob Sie Gespräche mit Bürgern führen, eine Ausschusssitzung leiten, eine Rede zur Eröffnung des Gemeindekindergartens halten, in einer Diskussionsrunde ihren Standpunkt vertreten oder vor der Kamera ein Statement abgeben müssen.


In diesem Seminar lernen Sie Ihr persönliches Entwicklungspotential kennen. Sie steigern Ihre Überzeugungskraft, Ihre Präsenz und Stärke, um in Ihrer Position im politischen Umfeld professionell und souverän zu wirken. Sie erfahren, wie Sie auch in Stresssituationen gelassen bleiben. Sie lernen sich selbst besser kennen und erfahren, wie Sie auf andere wirken.

Termin: Samstag, 01. November 2014, 9.30 – 16.30 Uhr
Ort: Lehr- und Versuchszentrum Futterkamp, Raum Bokelhom, 24327 Blekendorf


Trainerin: Ute Regina Voß, Dozentin für Erwachsenbildung, Journalistin, Finanzexpertin, Generationen Beraterin (IHK). Inhaberin von „frau&vermögen“. Gründerin des Netzwerkes „Frauen Erfolgs Forum“.
Kosten: 30 EUR pro Teilnehmerin inkl. Speisen und alkoholfreie Gedränke.
Anmeldung: bitte bis spätestens 24. OKTOBER 2014 per e-Mail an:
info[at]kopf-ev.de oder unter Tel.: 04384 1016 (Sabine Tenambergen)

PDF Datei download Seminar: Sie kam, sah und siegte!



18. September 2014
Thema: Netzdating KopF e.V.

Inhalt: Frauen, die sich bei KopF engagieren, der „lebenden Liste“ angehören oder sich über die Arbeit von KopF informieren möchten, haben an diesem Abend die Möglichkeit zum fachlichen Austausch. Es können Anregungen für die Jahresplanung 2015 gesammelt werden. Dieser Abend soll dazu dienen, Gemeindevertreterinnen und politisch interessierte Frauen miteinander in Kontakt zu bringen und das Netzwerk zu stärken.
Besuch der Gemeinde Passade. Gespräch mit der Bürgermeisterin Annette Blöcker und der in Passade wohnenden Bundestagsabgeordneten Birgit Malecha-Nissen.

Dauer: Abendveranstaltung
Ort: Restaurant „Fischerwiege“ in Passade

PDF Datei download Netzdating 2014 Einladung


 

24. Mai 2014 - 09.30 bis 16.30 Uhr in Preetz
Thema: „Der Umgang mit dem Computer im Kommunalpolitischen Alltag“
EDV- Seminar mit Sabine Roth

Inhalt: Ziel dieses Seminars ist ein sicherer Umgang am Computer.
Vermittelt werden Kenntnisse im Umgang mit dem Internet,
„Ordnung“ im PC, hochladen, versenden, öffnen usw., sowie der
Umgang mit neuer Technik, z.B. Apps, WhatApps, Smartphone.
Durch eine kleine Gruppengröße ist eine Mitarbeit nach
individuellen Bedürfnissen möglich.

Termin: Sonnabend, 24.05.2014 ( 09.30 – 16.30 Uhr )
Ort: AWO Pflegeschule, Hinter dem Kirchhof 10, 24211 Preetz
Teilnehmerzahl: maximal 12 Frauen
Kosten: 25,00 € pro Teilnehmerin, inkl. Speisen und Getränke.

Anmeldung bitte bis spätestens 20. Mai 2014 per E-Mail an info[at]kopf-ev.de

PDF Datei download ausführliche Informationen zum EDV Seminar


 

20. März 2014 - um 19.30 Uhr im Selenter-Hof, Selent.

Liebe Frauen,
wir möchten Sie/Euch recht herzlich zur Mitgliederversammlung einladen.

Ort:

Selenter Hof

Kieler Str. 24

24238 Selent

Tel.:04384/1800

PDF Datei download Einladung zur Jahreshauptversammlung


 

1.April 2014 - 19.30 Uhr
Thema: „Den kommunalen Haushalt verstehen“
Informationsveranstaltung mit Frau Angela Saggau von der Kommunalaufsicht des Kreises Plön
Inhalt:

  • Was bedeuten die einzelnen Bestandteile des Haushaltsplans?
  • Wann ist ein Haushalt ausgeglichen ?
  • Welche Folgen hat ein unausgeglichener Haushalt?
  • Wie kann der Haushalt im Jahresverlauf geändert werden?

Dauer: Abendveranstaltung

Ort:

Kreisverwaltung Plön
Hamburger Str. 17-18
24306 Plön

Kosten: Die Teilnahme ist kostenlos.

PDF Datei download Einladung zur Veranstaltung "Den kommunalen Haushalt verstehen"


 

Das kommunalpolitische Frauennetz im Kreis Plön

wünscht ein frohes Weihnachtsfest und ein erfolgreiches Neues Jahr 2014.

Ein frohes Weihnachtsfest und ein erfolgreiches Neues Jahr 2014

PDF Datei downloadDownload: Weihnachts- und Neujahrswünsche 2014

 

Veranstaltungen von KopF e.V. in den letzen Jahren im Überblick


2013

 

16. November 2013

Tagesseminar in Fiefbergen
Thema: "Wertschätzende Kommunikation in politischen Gremien"

Rolle klären - Ziele definieren - Argumente nennen

Referenten: Yvonne Deerberg und Sonja Kammerlander.

 

Ort: Feuerwehrhaus, Fiefbergen,
St. Florian-Weg 2, 24217 Fiefbergen


In der Kommunalpolitik ist eine wertschätzende Kommunikation noch nicht wirklich durchgedrungen. Bei vielen Sitzungen das gleiche Spiel: Es wird durcheinander geredet und keiner lässt den anderen ausreden bzw. hört hinreichend zu. Gestalten Sie Ihren Auftritt in politischen Sitzungen wertschätzend, durch Rollendefinition und klare Argumentationen in Ich-Botschaften. Das ist keine Zauberei, sondern durch Training erlernbar.


Starten Sie die erste Trainingseinheit mit diesem KopF e.V. Seminar. Die Trainerinnen Yvonne Deerberg und Sonja Kammerlander von mensch&karriere bewegen sich durch ihren beruflichen Hintergrund oft selbst auf dem Parkett von Sitzungen und Ausschüssen. Dadurch geben sie authentische sowie praktische Impulse und untermauern diese mit kreativen und darstellerischen Methoden.

 

Anmeldung erbeten:
bis zum 12.November 2013 bitte über unser Mailformular oder unter:
info@kopf-ev.de oder unter Tel. 04344 - 4418 (Kathrin Heintz)

PDF Datei downloadDownload PDF Datei zum Seminar

 


 

22. September 2013 - Bundestagswahlen

Bundestagswahlen am 22. September 2013


 


 

25. September 2013

Netzdating in Selent.
Infos und Einladung finden Sie hier:

PDF Datei download Einladung: „Netzdating in Selent“

 


25. Juni 2013

„Rechte und Pflichten in der Gemeindevertretung“

findet in der Kreisverwaltung Plön eine Veranstaltung, zu dem Thema, "Rechte und Pflichten" in der Gemeindevertretung statt.


Uhrzeit: 19.30 Uhr
Ort: Kreisverwaltung Plön, Hamburger Str. 17-18, 24306 Plön

 

Frau Angela Saggau, aus der Abteilung Kommunalaufsicht des Kreises Plön, wird uns an diesem Abend über die Rechte und Pflichten der Mitglieder in Gemeindevertretungen berichten.
Unter Anderem werden folgende Fragen beantwortet:

  • Welche Aufgaben hat eine Gemeindevertreterin?
  • Welche Aufgaben haben die Ausschüsse?
  • Wo habe ich ein Mitspracherecht?

Diese Veranstaltung eignet sich für neugewählte und erfahrene Gemeindevertreterinnen. Wir freuen uns über einen regen Austausch!

Die Teilnahme ist kostenlos.

PDF Datei download Einladung: „Rechte und Pflichten in der Gemeindevertretung“

 


 

26. Mai 2013 - Kommunalwahlen

Das Kommunalpolitische Frauennetz Kreis Plön gratuliert allen gewählten Kommunalpolitikerinnen zur Wahl und wünscht Ihnen viel Erfolg für die nächsten Jahre.

Kommunalwahlen 26. Mai 2013


 


 

16. März 2013
Politikmesse - "Politik sucht Frauen!"
in der Kreisverwaltung in Plön

Die Gleichstellungsbeauftragte des Kreises Plön und das Kommunalpolitische Frauennetz (KopF-e.V.) gestalten für alle interessierte Frauen...

Politikmesse am 16. März - Politik sucht Frauen!

PDF Datei downloadFlyer Politikmesse - "Politik sucht Frauen!" - PDF download

PDF Datei downloadPROGAMM - Politikmesse - "Politik sucht Frauen!" - PDF download

 

WAS? POLITIKMESSE „POLITIK SUCHT FRAUEN!“

WANN? am 16. März 2013
WO? in der Hamburger Straße 17-18, Kreisverwaltung in Plön

 

PDF Datei downloadRede von Frau Hohnheit zur Politikmesse

 


 

8. März 2013
Weltfrauentag, Veranstaltung im Lutterbeker

Es sind alle Frauen und Männer eingeladen mit uns und den unARTigen Frauen den Frauentag im Lutterbeker zu feiern!
PDF Datei downloadweitere Infos als PDF Datei

 


 

2012

8. März 2012 Beteiligung am Internationalen Frauentag in der Diakonie in Preetz mit einen Stand. Informationen über „KopF“e.V.- Werbung durch Flyer, kleine  Werbegeschenke und Broschüren.


 

11. März 2012 Beteiligung an der Ehrenamtsmesse in Preetz mit einem Stand.
„Ratespiel“ über berühmte Frauen. Gespräche über Kommunalpolitik und ehrenamtliche Arbeit mit Gästen. Werbung durch Flyer, Broschüren und kleine Werbegeschenke mit Hinweisen auf die „KopF“- Homepage.


 

26. April 2012 Abendveranstaltung: „Hat Gleichstellungsarbeit ein
Verfallsdatum?“
Vor 25 Jahren gab es im Kreis Plön die erste Gleichstellungsbeauftragte, inzwischen gibt es 6 Gleichstellungsbeauftragte. Fragen, wie z.B. welche gesellschaftlichen Strukturen haben sie beeinflusst und was fehlt noch?
Diese und viele andere interessante Fragen konnten die Gleichstellungsbeauftragten in einer sehr lebendigen Runde beantworten.

Ort: Kulturzentrum „Alte Schmiede“ in Lütjenburg.
Teilnehmerinnen:12


 

16. Juni 2012 EDV- Seminar „Rund um E-Mail“.
Wer sich im Ehrenamt engagiert, ist mittlerweile auf PC-Kenntnisse angewiesen, die über das reine Bedienen eines Textverarbeitungsprogramms hinausgehen.
EDV-Dozentin Sabine Roth vermittelte Ihre Kenntnisse zu den Themen:
Outlook (Express), Thunderbird, Ordnen und Archivieren > Verwalten eingehender E-Mails > Extras > Signatur > Abwesenheitsnotiz > Account usw.
Alle Teilnehmerinnen freuen, sich auf ein weiteres lehrreiches EDV-Seminar.
Ort: AWO Pflegeschule Preetz
Teilnehmerinnen: 15


 

27. September 2012 Netz-Dating in Wankendorf mit Besuch des Heimatmuseums.
Treffen im Heimatmuseum im alten Bahnhof in Wankendorf. Die Leiterin Frau Sönnichsen stellte uns das ehrenamtlich geführte Museum vor.
Anschließend Treffen in „Schlüters Gasthof“.
Begrüßung durch KopF e.V. - „Kleines „Ratespiel“ über Wankendorf an den
Tischen zum Kennenlernen.
Gespräch mit der Bürgermeisterin der Gemeinde Wankendorf Silke Roßmann.
Imbiss mit Klönschnack. Zum Abschluss gab es ein kleines Konzert des Wankendorfer Blasorchesters. Auf besonderen Wunsch von „KopF“e.V. mit Liedern , in denen Frauennamen vorkamen.- Und wieder einmal ein sehr gelungenes „Netztreffen“.
Ort: Heimatmuseum und Schlüters Gasthof in Wankendorf.
Teilnehmerinnen: 25

 

KopF e.V. bemüht sich, das jährlich stattfindende Netz-Dating an einem Ort zu veranstalten, in dem es eine Bürgermeisterin gibt.
Es wird außerdem versucht, die Seminare an verschiedenen Orten im Kreis Plön anzubieten, um ein möglichst großes Netz zu bilden.


 

10. November 2012 Seminar „Positives Denken“ Der Schlüssel zu mehr mehr Glück, Zufriedenheit und Gelassenheit „auch“ im kommunalpolitischen Alltag.
Beim einführenden Input-Vortrag erfuhren die Teilnehmerinnen die Grundelemente des positiven Denkens.
Im nächsten Teil erlernten Sie Techniken zur praktischen Umsetzung.
In sehr belebenden Kleingruppen, wurden destruktive Beispiele aus dem Kommunalpolitischen Alltag, in konstruktive Arbeit umgewandelt.
Für alle Teilnehmerinnen ein sehr positives, Mut machendes Seminar.
Ort: Feuerwehrhaus in Fiefbergen
Teilnehmerinnen: 14
Dozentin: Christina Gutzeit , Kommunikationstrainerin


 

Netztreffen mit Anderen an KopF e.V. Interessierten :
21.04 2012 Teilnahme an der Politik Messe in Bad Oldesloe
08.09 2012 Vorstellung von KopF e.V. – in Geesthacht
Regelmäßige Teilnahme am Frauenpolitischem Beirat im Kreis Plön
Regelmäßige Vorstandstreffen, ca. 6 im Jahr
Vorgespräche zu den Veranstaltungen mit den jeweiligen Ansprechpartnern


 

2011


28. Januar in Fiefbergen: Seminar zu Grundlagen der Presse- und
Öffentlichkeitsarbeit
Referentin: Teise Grohs

19. Februar in Preetz: Kreativität als Handwerkszeug - Seminar zu
Techniken der Problemlösung und ldeenfindung
Referentin: Telse Grohs

7. April in Kleinmeinsdorf: Wie bewegen wir ETWAS in der Gemeinde?
Besuch des Vereins Lutherkirche als Beispiel eines gelungenen
kommunalen Projektes, Diskussion mit dem Vorstand, Abendveranstaltung

21. Mai in Preetz: Präsentation mit PowerPoint - Seminar zum Einsatz in
Veranstaltungen
Referentin: Sabine Roth

16. September auf Gut Wittmoldt: Feier des 10jährigen Jubiläums von
KopF e.V. im Rahmen des jährlichen „Netz-Datings“ mit Talkrunde mit
Politikerinnen zum Thema: „Frauen und Politik."

 


 

2010


17. Mai in Plön: Die Arbeit des Frauenpolitischen Beirats des Kreises Plön
vorgestellt beim Besuch einer Sitzung dieses Gremiums

19. Juni in Preetz: EDV in der Öffentlichkeitsarbeit - Seminar für
Gemeindevertreterinnen und bürgerliche Mitglieder, Wiederholung wegen
der großen Nachfrage
Referentin: Sabine Roth

16. September in Probsteierhagen: jährliches „Netz-Dating"
Abendveranstaltung mit Führung durch das neu renovierte Schloss,
Gespräch mit der Bürgermeisterin Frau Lüneburg und musikalischer Einlage

 


 

2009


26. Februar, Ascheberg: Wie bringe ich mich in die Gemeindearbeit ein?
Anregungen für den kommunalpolitischen Einstieg
Referentin: Tanja Roenck, Abendveranstaltung

9. Mai in Preetz: EDV in der Öffentlichkeitsarbeit  - Seminar für
Gemeindevertreterinnen und bürgerliche Mitgiieder
Referentin: Sabine Roth

9. Juli in Lutterbek: KopF-Tausch - erfahrene Kommunalpolitikerinnen
beantworten Fragen interessierter Frauen: "Wie funktioniert die
Kommunalpolitik?" oder ‘Wie kann ich das Gemeinwesen aktiv
mitgestalten?" Abendveranstaltung


1. Oktober in Laboe: jährliches „Netz-Dating“ Abendveranstaltung mit
Führung durch die Schiffswerft Laboe, Gespräch mit der Bürgermeisterin
Frau Nickenig und‘„Auftritt historischer Frauen"

14. November in Fassade: Reden in kommunalen Gremien.
Rhetorikseminar für Fortgeschrittene.
Wiederholung wegen starker Nachfrage
Referentin: Barbara Hagen-Bemhard

 


 

2008


17. April in Plön: Frauen in politischer Verantwortung. Besuch einer
Kreistagssitzung und Gespräch mit Abgeordneten

31. Mai in Lütjenburg: Die gelassene Art, sich durchzusetzen - Seminar
zur Selbstbehauptung. Wiederholung wegen der großen Nachfrage
Referentin: Christine Gribat

21. September in Plön: jährliches „Netz-Dating" Abendveranstaltung mit
Führung durch das Plöner Schloss und musikalischem Begleitprogramm

1. November in Preetz: Reden in kommunalen Gremien.
Rhetorikseminar für Fortgeschrittene.
Referentin: Barbara Hagen-Bernhard

 


 

2007


 14. Juni in Lütjenburg: Wie mische ich mich ein? Anregungen für
kommunalpolitisch interessierte Frauen
Referentin: Tanja Roenck, Abendveranstaltung

30. Juni in Brodersdorf: Gekonnt moderieren - Kommunikation in einer
Gruppe zielgerichtet steuern. Seminar
Referentin: Barbara Hagen-Bernhard

24. September in Salzau: jährliches „Netz-Dating“ Abendveranstaltung mit
Führung durch das Herrenhaus und Frauen-Kabarett

29. September in Passade: Die gelassene Art, sich durchzusetzen -
Seminar zur Selbstbehauptung
Referentin: Christine Gribat

10. Oktober in Kiel: Frauen in politischer Verantwortung. Besuch im
Landtag, Plenarsitzung, Einführung und Gespräch mit Abgeordneten

 


 

2006


7. Februar in Fassade: Überalterung der ländlichen Gemeinden - welcher
Handlungsbedarf ergibt sich aus dem demographischen Wandel?
Referent: Bernd Wolfgang Hawel, Abendveranstaltung

Veranstaltungsreihe:
Wie machen es die Anderen? Frauen in politischen Ämtern
31. Mai in Kiel: Plenarsitzung des Landtages und Gespräch mit
Abgeordneten

7. Juni in Raisdorf: Zu Gast im Rathaus bei Bürgermeisterin Susanne Leyk


15. Juni in Selent: Sitzung der Gemeindevertretung und Gespräch mit
Bürgermeisterin Antje Josten

25. September in Plön: jährliches ,,Netz-Dating" Abendveranstaltung mit
Frauen-Kabarett

4. November in Passade: Stress lass nach! Seminar zu Stressmanagement
und Stressbewältigung in Beruf und Ehrenamt
Referentin: Gudrun Nolte-Wacker

 


 

2005


26. Februar in Passade: Kinder- und Jugendbeteiligung im kommunalen
Alltag - Abschlussveranstaltung mit Vergabe der Zertifikate an die
Teilnehmenden des Projekts
Referentin: Barbara Veldten

28. Mai in Passade: Was haben wir erreicht, was haben wir vor?
Workshop zum Qualitatsmanagement in einem kleinen Verein
Moderation: Barbara Hagen-Bernhard

23. September in Raisdorf: jährliches,,Netz-Dating“ Abendveranstaltung mit
musikalischer Begleitung der Plöner Comedian Harmonists

29. Oktober in Preetz: Schlagfertig sein ohne zuzuschlagen - gekonnt
kontern. Seminar zum Umgang mit Kommunikationskonflikten und verbalen
Aggressionen.
Referentin: Barbara Hagen—Bemhard

 


 

2004


24. Februar in Preetz und 2. Marz in Lütjenburg: Woher kommt das Geld?
Finanzquellen der kommunalen Haushalte
Referent: Herr Korber, Abendveranstaltung

17. Juni in Passade: Kinder- und Jugendbeteiligung im kommunalen
Alltag - von der Ortsbegutachtung mit Kinderaugen zum Jugendparlament.
Referentin und Vorstellung des Projekts: Barbara Veldten

24. September in Giekau: jährliches ,,Netz-Dating“ Abendveranstaltung mit
dem Frauen-Kabarett ,,Die Katze aus dem Sack"

30. Oktober in Passade: Schwierige Situationen gelassen meistern -
Seminar zum Konfliktmanagement
Referentin: Barbara Hagen-Bernhard

 


 

2003


26. Marz in Plön: Was ändert sich, was muss ich wissen?
Neufassung der Gemeindeordnung
Referent: Harald Bach, Abendveranstaltung

23. und 24. April in Preetz: Wie plane ich gemeinsam mit Kindern und
Jugendlichen in meiner Gemeinde? Seminar in Zusammenarbeit mit dem
Jugendministerium Kiel.
Referentinnen: Barbara Veidten und Renate Ziesenitz

16. und 17. Mai in Preetz: Ehrenamt, Beruf, Familie - wie bringe ich alles
unter einen Hut? - Seminar zum Zeitmanagement
Referentin: Monika Peters

17. Juni in Preetz: Teilhabe von Jugendlichen an der Kommunalpolitik
Referenten: Klaus Meeder und Peter Kokocinsky, Abendveranstaltung

24. September in Ascheberg: jährliches „Netz-Dating“ Abendveranstaltung
mit Frauen-Kabarett

22. November in Preetz: Frau in der GV - ein Erfahrungsaustausch
Workshop

 


 

2002


4. Juni in Preetz: Wer interessiert sich schon für Bauleitplanung?
Referentinnen: DipL-lng. Barbara Bonin-Körkemeyer und
Maren Wichmann-Siegfried Abendveranstaltung

15. Juni in Preetz: Ich setze mich durch! - Seminar zur Arbeit in
kommunalpolitischen Gremien.
Referentin: Barbara Hagen-Bernhard

23. Juni in Plön: 1.Talkrunde Mein Weg in die Politik. Als Gäste: Dr. Rita
Süßmuth, Heide Moser.
Moderation: Anke Stöhrmann, Barbara Hagen-Bernhard, Dr. Michael Bürsch

27. August in Preetz: 2. Talkrunde Mein Weg in die Politik. Gäste: Monika
Griefhahn. Anke Stöhrmann, Antje Josten
Moderation: Anke Stöhrmann, Barbara Hagen-Bernhard, Dr. Michael Bürsch

24. September in Fassade: jährliches „Netz-Dating“ Abendveranstaltung
mit Frauen-Kabarett

14. November in Plön: Haushaltsplanung in der Kommune
Referentin: Karin ltzke, Abendveranstaltung

 


 

2001


29. März in Preetz: Frauen und Dorfentwicklungsplanung
Referentin: Eva MüIIer-Meernach, Abendveranstaltung


25. September in Preetz: Gründung des Vereins Kommunalpolitisches
Frauennetz Kreis Plön e.V.


13. und 14. Oktober in Preetz: Kommunikation in politischen Gremien
Referentin: Barbara Hagen-Bernhard, Seminar

 


 

2000


23. September in Preetz: Workshop zur Gründung eines
kommunalpolitischen Frauennetzes
Moderatorin: Barbara Hagen-Bernhard



  • PDF
  • Sie können diese Seite versenden/ empfehlen
  • Druckversion dieser Seite

Einladung:

Seminar "Nicht das Amt ist entscheidend, sondern die Sichtbarkeitam Samstag, 17. Juni 2017 von 10 – 17 Uhr im Preetzer Ratssaal (Bahnhofstraße 27). 

Gefördert durch:

gefördert durch das Ministerium für Soziales, Gesundheit, Wissenschaft und Gleichstellung

Powered by Papoo 2012 65704 Besucher